Apple Music - 3 Monate gratis bei Telekom

apple music

 

apple music logo

Mit iPhone, iPad, Apple TV, Mac, Android Smartphone/Tablet und Windows-PC

- 3 Monate gratis erleben - exklusiv bei der Telekom -

 

Die Highlights im Überblick

 

 

Apple Music

 

Apple Music

Apple Music ist eine Mischung aus einem Musik-Streaming-Dienst und Internet-Radio. Apple Music bietet eine große Auswahl - sie reicht von einzelnen Songs, eigenen Playlisten, über intelligente Musik-Empfehlungen bis hin zu Live-Radio-Streams und Vielem mehr. Aktuell kann über Apple Music auf über 50 Millionen Songs zugegriffen werden.

Musik-Experten, Künstler und Star-DJs aus der ganzen Welt nutzen Apple Music und erstellen Wiedergabelisten - so entdeckt man immer wieder neue Songs und Künstler. Natürlich kann man auch eigene Wiedergabelisten zusammenstellen oder auf bestehende zurückgreifen.

Die Wiedergabelisten lassen sich auch offline hören und einfach an die eigenen Wünsche anpassen. Kombiniert wird das Ganze mit einem System, das den eigenen Musik-Geschmack erkennt und dadurch individuelle Musik-Empfehlungen gibt.

 

Kuratierte Radiosender und Beats 1

 

Apple Music beats

Beats 1 ist ein Internet-Radiosender, der 24 Stunden und 7 Tage die Woche live innerhalb der Apple-Music-App in über 100 Länder ausgestrahlt wird. Einflussreiche DJs moderieren die Programmgestaltung, welche aus Charts, besonderen Sendungen, exklusiven Interviews, Gastmoderatoren und vielem mehr bestehen.

Neben Beats 1 gibt es für alle Genres noch weitere Radio-Sender in Apple Music. Hier ist von Indie Rock bis zu klassischer Musik, Folk und Funk für Jeden etwas dabei.

Jeder Sender wird fachkundig zusammengestellt. Dabei legt Apple großen Wert auf die Kuration durch Menschen – also Musik-Experten aus Fleisch und Blut, und nicht nur durch schlaue Algorithmen.

 

Apple Music zum Vertrag zubuchen:

Apple Music kann erst zu einem aktiven Vertrag gebucht werden. Sobald Ihr Vertrag aktiv ist, können Sie die Option bei der Telekom über folgenden Link zu Ihrem Vertrag hinzu buchen. Für die Zubuchung von Apple Music Try&Buy fallen in den ersten drei Monaten keine weiteren Kosten an. Die Option ist dann täglich über die kostenlose Kurzwahl 2202 (vom Handy) zum Ende der 3-monatigen-Mindestvertragslaufzeit kündbar. Von der Telekom bekommen Sie zwei SMS Erinnerungen (eine sieben und eine zwei Tage vor Ablauf), in welcher Sie an das Ende der kostenlosen Phase erinnert werden. Ab dem 4. Monat kostet die Option 9,95 €/Monat und ist dann täglich zum jeweiligen Ende des Kalendermonats kündbar. Berechtigt für die 3-monatige kostenlose Phase sind nur Kunden, die diese Option zum ersten Mal buchen. Voraussetzung ist ein laufender Telekom Mobilfunk-Vertrages (ausgenommen Call- und Prepaid-Tarife) mit einer Restlaufzeit von mindestens 3 Monaten. Die Option ermöglicht die Nutzung von Apple Music im Wert von 9,95 €/Monat. Die Registrierung bei Apple Music über die Apple Music App sowie die Verknüpfung einer Apple ID ist für die Nutzung des vollständigen Funktionsumfangs erforderlich.

  • Zugang zu Apple Music mit über 40 Millionen Songs
  • Flexible Nutzung über iPhone, iPad, Apple TV, Mac, Android Smartphone, Tablet und Windows PC
  • Musik für Zuhause und unterwegs durch Online- als auch Offline-Nutzung
  • Einfache und bequeme Bezahlung über die Telefonrechnung

So aktivieren Sie Apple Music nach der Buchung

  1. Welcome SMS
    Nach der Buchung erhalten Sie eine SMS mit der Buchungsbestätigung. Diese SMS enthält einen Link zur Verknüpfung. Draufklicken und los geht's.

  2. Apple Music öffnen/downloaden
    Der Link führt Sie direkt zur Apple Music App, sofern diese bereits auf Ihrem Gerät installiert ist. Andernfalls werden Sie zum Download der Anwendung in den App Store weitergeleitet.

  3. Apple ID anlegen/verlinken
    In der Apple Music App können Sie sich im Anschluss entweder mit einer bestehenden Apple ID (bestehend aus E-Mail-Adresse und Passwort) einloggen oder eine neue ID erstellen.

Fragen & Antworten zu Apple Music

Was ist Music Streaming?


Music Streaming ist eine Art Mietmodell für Musik. Mit der Buchung erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf eine riesige Musikbibliothek, können Songs abspielen, in Playlists organisieren und sogar für die Offline Nutzung synchronisieren. Sobald Sie den Service kündigen, erlischt dieses Zugriffsrecht.

Mit welchen Geräten funktioniert Apple Music?


Apple Music ist ab iOS 8.4 und für Android ab Version 4.3 verfügbar. Bei Windows-PCs benötigen Sie mindestens Windows 7. Der Service kann aber auch über AppleTV, Mac, Apple Watch, iPod und Sonos genutzt werden.

Was ist Apple Music und was unterscheidet Apple Music von anderen Diensten?


Apple Music ist der Streaming Dienst von Apple, der im Juni 2015 in Deutschland gelauncht wurde und aktuell der am schnellsten wachsende Premium Streaming Dienst weltweit ist. Mit Apple Music haben Sie aktuell Zugriff auf eine Musikbibliothek von über 50 Millionen Songs, können eigene Playlists anlegen und kinderleicht mit Freunden und Familie teilen, oder von Musik-Profis kuratierte Playlists und Radiostationen genießen. Das Herzstück jedoch sind die persönlichen Empfehlungen, die bei Apple Music von einer eigenen Redaktion und nicht von einem Computeralgorithmus generiert werden. Sie nennen vor der ersten Nutzung einige Ihrer Lieblingsgenres und –künstler und anhand Ihres Hörverhaltens werden Ihre personalisierten Empfehlungen im Bereich "Für Dich" immer weiter verfeinert. Auch die umfangreichen, kuratierten Playlists und der internationale Live-Radiosender Beats 1 sind bei keinem anderen Dienst zu finden. Über die Connect-Funktion haben Sie außerdem die Möglichkeit mit Ihren Lieblingskünstlern in Kontakt zu bleiben. Vor allem für Nutzer von iOS Geräten zeigen sich noch weitere differenzierende Features wie z. B. die Sprachsteuerung via Siri oder die nahtlose Integration in Ihre bestehende iTunes Musikbibliothek.

Belastet Apple Music mein Datenvolumen?


Ja, die Nutzung von Apple Music über mobile Daten sowie der Download um Playlists, Songs und Alben offline verfügbar zu machen wird auf das im Tarif enthaltene Dateninklusivvolumen angerechnet. Das Streamen über StreamOn, sowie die Nutzung über WiFi oder die Offline-Nutzung belasten Ihr Datenvolumen natürlich nicht.

Was bedeutet es bei Apple Music, Musik offline zu hören?


Musik offline zu hören bedeutet, dass die Titel auf Ihr Gerät heruntergeladen werden und damit ohne Datenverbindung (mobile Daten oder WiFi) abgespielt werden können. Dies ist vor allem auf Reisen sehr praktisch. Klicken Sie dafür einfach auf eine Playlist, einen Song oder ein Album und wählen Sie im Kontextmenü "Laden“. Gut zu wissen: Einmal im Monat muss eine Online-Verbindung mit Apple Music bestehen. Das Programm prüft dann, ob Ihr Abo weiterhin aktiv ist.

Mit wie vielen Geräten kann ich Apple Music parallel nutzen?


Ihren Apple Music Account (= Ihre Apple ID) können Sie auf bis zu 10 verschiedenen Geräten installieren und nutzen. Allerdings kann immer nur eines davon Musik online abspielen. Sobald die Wiedergabe auf einem zweiten Gerät gestartet wird, stoppt diese auf dem ersten.

Kann ich Apple Music bei der Telekom auch buchen, wenn ich schon Apple Music Kunde bin?


Ja, das ist möglich. Damit Sie aber eine Doppelzahlung vermeiden, sollten Sie Ihre Mitgliedschaft bei Apple Music zunächst kündigen. Ihre Playlists bleiben bei einem Wechsel zur Telekom erhalten, sofern dieser innerhalb von 30 Tagen nach Wirksamwerden der Kündigung bei Apple Music selber stattfindet, da die Playlists nur für diesen Zeitraum im Zusammenhang mit Ihrer Apple ID gespeichert werden. Nach der Buchung der Option bei der Telekom loggen Sie sich einfach wieder mit der bestehenden Apple ID in Ihren Account ein.

An wen wende ich mich bei Problemen mit Apple Music?


Stellen Sie Ihre Fragen zu Ihrem Tarif bzw. der Option, Ihrer Rechnung, der Aktivierung bzw. Verknüpfung mit einer Apple ID und zu den Apple Music Funktionalitäten bequem in der Telekom hilft Community.
Zusätzlich gibt es auch hilfreichen Support unseres Partners Apple.

Wie und wann kann ich Apple Music kündigen?


Die Option Music Try&Buy powered by Apple Music ist jederzeit zum Ende der ersten drei Monate kündbar. Von der Telekom bekommen Sie zwei SMS Erinnerungen (eine sieben und eine zwei Tage vor Ablauf), in welcher Sie an das Ende der kostenlosen Phase erinnert werden. Ab dem 4. Monat ist die Option täglich zum Ende des jeweils laufenden Kalendermonats kündbar. Sie können einfach und bequem vom Handy aus über die kostenlose Kurzwahl 2202 kündigen, oder die Kündigung hier durchführen.