Home | Kontakt | Anmelden
Das Original
Infohotline: 07641 / 936 71 75
Mo - Fr: 10:00 - 18:00 oder E-Mail an service@mobileforyou.de

Handy, Smartphone und Tablet mit Vertrag von Telekom (ehem. T-Mobile D1) und Congstar Vertrag.

Trusted Shop Zertifikat
Warenkorb »
0,00 €
0 Artikel
Navigation

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Tele-Planet GmbH & Co.KG
Kirchstraße 2
79312 Emmendingen (Im Folgenden: Tele-Planet)

Stand 07/2010

AG Freiburg HRA 261134
Persönlich haftende Gesellschafterin:
Telemedien Verwaltungs GmbH
AG Freiburg HRB 261395
Geschäftsführer: Holger Dries

Kontaktmöglichkeiten:
Telefon: 07641 - 936 71 70
Telefax: 07641 - 936 71 74
E-Mail: info@mobileforyou.de

1. Geltung

Unsere AGB gelten ausschließlich. Entgegenstehende oder von unseren AGB abweichende Bedingungen des Käufers erkennen wir nicht an, es sei denn, wir stimmen ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zu. Unsere AGB gelten auch dann, wenn wir in Kenntnis entgegenstehender oder von unseren AGB abweichender Bedingungen des Käufers die Lieferung an den Besteller vorbehaltlos ausführen.

2. Liefergebiet

Tele-Planet verkauft und versendet ausschließlich innerhalb der Bundesrepublik Deutschland.

3. Zustandekommen des Vertrags

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „kostenpflichtig bestellen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar.

Bei einer Warenbestellung ohne Mobilfunkvertrag kann Tele-Planet Ihre Bestellung durch Versand einer ausdrücklichen Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von zwei Tagen annehmen.

Bei einer Bestellung mit gekoppelten Verträgen (Handy mit Mobilfunkvertrag oder nur Mobilfunkvertrag) kommt der Vertrag zustande, nachdem Sie nach Ihrer Bestellung ein Formular von uns erhalten, welches Sie bitte ausfüllen und an uns zur Weiterleitung an den Mobilfunkanbieter zurücksenden. Ein Vertrag kommt dann nur zustande, wenn sowohl Tele-Planet, als auch der Drittanbieter (Netzbetreiber) Ihr Angebot annehmen. Die Frist zur Vertragsannahme von 2 Tagen nach der Bestellung gilt in diesem Fall also nicht. Stattdessen gilt eine Frist zur Annahme Ihres Angebots von 5 Tagen nach Erhalt des Formulars durch Tele-Planet.

4. Mobilfunkverträge

Der Kunde kann über die Internetseite www.mobileforyou.de - Mobiltelefone in Verbindung mit dem Abschluss eines Mobilfunkvertrages erwerben. Nach Ihrer Bestellung sendet Tele-Planet Ihnen einen ausgefüllten Mobilfunkantrag zu, bitte drucken Sie diesen aus, prüfen Sie ihn auf Richtigkeit und senden Sie ihn mit den erforderlichen Anlagen (welche dies sind, ergibt sich aus dem Antrag) per Post an:

Tele-Planet GmbH & Co.KG
Kirchstraße 2
79312 Emmendingen

Tele-Planet übermittelt den Antrag des Kunden an den jeweiligen Mobilfunkanbieter. Diesem bleibt die Prüfung des Antrages vorbehalten und die Entscheidung, ob er einen Vertrag mit dem Kunden schließen will. Die Entgegennahme des ausgefüllten Vertragsantragsformulars durch Tele-Planet stellt keinen Vertragsschluss dar.

Der Mobilfunkvertrag kommt nur zwischen dem Mobilfunkanbieter und dem Kunden zustande. Weitere Einzelheiten zum Vertrag mit dem Mobilfunkanbieter entnehmen Sie bitte untenstehenden AGB der Mobilfunkanbieter. Tele-Planet handelt insofern lediglich als Stellvertreter des Anbieters gemäß § 164 BGB.

Die Vertragsabwicklung (Abrechnung, Einrichtung der Mobilfunkverbindung) sowie die Geltendmachung etwaiger Ansprüche aus dem Vertragsverhältnis erfolgt nur im Verhältnis zwischen dem Mobilfunkanbieter und dem Kunden.

Für Ansprüche aus diesem Vertragsverhältnis zwischen Mobilfunkanbieter und Kunden übernimmt Tele-Planet keine Haftung oder Gewährleistung.

5. Bezahlung

Unsere Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer i.H.v. derzeit 19%. Wir liefern gegen Vorkasse, gegen Nachnahme, Sofortüberweisung, Commerz Finanz oder per PayPal.

6. Vorbehalt

Tele-Planet behält sich vor, die Waren nur in haushaltsüblichen Mengen abzugeben.
 



7. Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Tele-Planet GmbH & Co. KG
Kirchstraße 2
79312 Emmendingen

Geschäftsführer: Holger Dries

Telefax: +49 (0)7641/93 67-174
E-Mail: bestellung@mobileforyou.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzli-chen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standartlieferung gewählt haben), unverzüg-lich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Finanzierte Geschäfte

Haben Sie diesen Vertrag durch ein Darlehen finanziert und widerrufen Sie den finanzierten Vertrag, sind Sie auch an den Darlehensvertrag nicht mehr gebunden, wenn beide Verträge eine wirtschaftliche Einheit bilden. Dies ist insbesondere anzunehmen, wenn wir gleichzeitig Ihr Darlehensgeber sind oder wenn sich Ihr Darlehensgeber im Hinblick auf die Finanzierung unserer Mitwirkung bedient.

Wenn uns das Darlehen bei Wirksamwerden des Widerrufs oder der Rückgabe bereits zugeflossen ist, tritt Ihr Darlehensgeber im Verhältnis zu Ihnen hinsichtlich der Rechtsfolgen des Widerrufs oder der Rückgabe in unsere Rechte und Pflichten aus dem finanzierten Vertrag ein. Letzteres gilt nicht, wenn der vorliegende Vertrag den Erwerb von Wertpapieren, Devisen, Derivaten oder Edelmetallen zum Gegenstand hat.

Wollen Sie eine vertragliche Bindung so weitgehend wie möglich vermeiden, widerrufen Sie beide Vertragserklärungen gesondert.

Ende der Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsbelehrung für die Erbringung von Dienstleistungen

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Tele-Planet GmbH & Co. KG
Kirchstraße 2
79312 Emmendingen

Geschäftsführer: Holger Dries

Telefax: +49 (0)7641/93 67-174
E-Mail: bestellung@mobileforyou.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzli-chen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standartlieferung gewählt haben), unverzüg-lich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrages unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Finanzierte Geschäfte

Haben Sie diesen Vertrag durch ein Darlehen finanziert und widerrufen Sie den finanzierten Vertrag, sind Sie auch an den Darlehensvertrag nicht mehr gebunden, wenn beide Verträge eine wirtschaftliche Einheit bilden. Dies ist insbesondere anzunehmen, wenn wir gleichzeitig Ihr Darlehensgeber sind oder wenn sich Ihr Darlehensgeber im Hinblick auf die Finanzierung unserer Mitwirkung bedient.

Wenn uns das Darlehen bei Wirksamwerden des Widerrufs oder der Rückgabe bereits zugeflossen ist, tritt Ihr Darlehensgeber im Verhältnis zu Ihnen hinsichtlich der Rechtsfolgen des Widerrufs oder der Rückgabe in unsere Rechte und Pflichten aus dem finanzierten Vertrag ein. Letzteres gilt nicht, wenn der vorliegende Vertrag den Erwerb von Wertpapieren, Devisen, Derivaten oder Edelmetallen zum Gegenstand hat.

Wollen Sie eine vertragliche Bindung so weitgehend wie möglich vermeiden, widerrufen Sie beide Vertragserklärungen gesondert.

Ende der Widerrufsbelehrung

Sie können für den Widerruf das Muster-Widerrufsformular verwenden, sind hierzu aber nicht verpflichtet: Link zum Muster-Widerrufsformular



9. Versand und Versandkosten

Versandkosten für Handys, Notebooks, Zubehör und Handybundles:

Bestellung mit Mobilfunkvertrag: Bei Bestellungen von Handys, Notebooks und Handybundles in Verbindung mit einem oder mehreren Mobilfunkverträgen erfolgt der Versand kostenlos. (Ausnahme: Nachnahmesendungen)

Bestellung ohne Mobilfunkvertrag: Bei Bestellungen von Handys, Notebooks, Zubehör oder Handybundles ohne Mobilfunkvertrag wird eine Versandkostenpauschale in Höhe von 4,90 € erhoben.

Nachnahmesendungen mit Mobilfunkvertrag werden mit 9,00 Euro Nachnahmegebühr berechnet (zzgl. 2,00 € Übermittlungsentgelt direkt bei Übergabe durch den Versanddienstleister).

Nachnahmesendungen ohne Mobilfunkvertrag werden mit 9,00 Euro Nachnahmegebühr + 4,90 Euro Versandkosten = 13,90 Euro berechnet (zzgl. 2,00 € Übermittlungsentgelt direkt bei Übergabe durch den Versanddienstleister).

Bestellung mit Festnetzvertrag (Ausnahme: Nachnahmesendungen): Voraussetzung für einen Festnetz/DSL-Vertrag ist ein geeigneter Router und sofern mit Entertain TV zusätzlich ein Media-Receiver. Diese Geräte können Sie im Bestellvorgang bei Bedarf (a.) zur Miete oder (b.) zum Kauf auswählen. Sofern erforderliche Geräte (a.) gekauft werden, erfolgt der Versand der Hardware über Mobileforyou ohne Versandkostenberechnung. Sofern erforderliche Geräte (b.) gemietet werden, erfolgt der Versand der Hardware über die Telekom. Es fallen dann für 1 od. auch für 2 Geräte Versandkosten in Höhe von einmalig 6,95 € an. Diese werden Ihnen auf der ersten Rechnung der Telekom berechnet.

Nachnahmesendungen mit Festnetzvertrag: Nachnahmesendungen bei (a.) Kauf der Geräte werden mit 9,00 € Nachnahmegebühr berechnet (zzgl. 2,00 € Übermittlungsentgelt direkt bei Übergabe durch den Versanddienstleister). Nachnahmesendungen bei (b.) Miete der Geräte werden mit 9,00 € Nachnahmegebühr und einmalig 6,95 € Versandkosten (Versand erfolgt über die Telekom) berechnet (zzgl. 2,00 € Übermittlungsentgelt direkt bei Übergabe durch den Versanddienstleister).

Ihr Warenkorb informiert Sie immer genau über die entstehenden Kosten. Die Lieferung per Nachnahme zählt zu den einfachsten Zahlungsweisen und gleichzeitig zu den meistverbreitesten Zahlungsarten im Versandhandel. Sie bezahlen die Ware direkt an den Postboten bei der Übergabe. Es wird von der Post bei Nachnahme nur Bargeld akzeptiert. Bitte sorgen Sie für einen ausreichenden Bestand.

Die Ware wird nach Zustandekommen des Vertrages, ggf. auch des Vertrages mit dem Mobilfunkanbieter, und der Zahlung durch Sie versandt. Einzelheiten zu den zu erwartenden Lieferfristen entnehmen Sie bitte den Produktseiten der jeweils angebotenen Waren. Bitte beachten Sie, dass Bestellungen nur innerhalb Deutschlands geliefert /versendet werden.

10. Eigentumsvorbehalt

Sämtliche gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung unser Eigentum.

11. Gewährleistung

Die gesetzliche Gewährleistungsfrist beträgt 2 Jahre. Sie beginnt in beiden Fällen mit der Übergabe der Ware. In dieser Zeit werden alle Mängel, die der gesetzlichen Gewährleistungspflicht unterliegen, völlig kostenlos behoben. Ihre Gewährleistungsansprüche sind zunächst auf Nacherfüllung beschränkt. Bei Fehlschlagen der Nacherfüllung haben Sie nach Ihrer Wahl einen Anspruch auf Rücktritt vom Kaufvertrag oder Minderung des Kaufpreises.

Sind Sie Unternehmer und nicht Verbraucher im Sinne des § 13 BGB, beträgt die Gewährleistungsfrist 12 Monate. Verbraucher in diesem Sinne ist jede natürliche Person, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäftes nicht in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit, sondern zu einem privaten Zweck handelt.

Um berechtigte Ansprüche so schnell wie möglich bearbeiten zu können, bitten wir, mangelhafte Produkte mit einer Fehlerbeschreibung und einer Kopie der Rechnung an folgende Adresse zu schicken:

Tele-Planet GmbH & Co.KG
Kirchstraße 2
79312 Emmendingen

In der Regel erhalten Sie bei berechtigten Reklamationen umgehend Ersatz.

12. Haftung

Tele-Planet haftet nicht für Schäden, die nicht an dem Liefergegenstand selbst eintreten (mittelbare Schäden), insbesondere nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Kunden, soweit sie nicht auf grob fahrlässigem oder vorsätzlichem Verhalten von Tele-Planet beruhen.
Bei leichter Fahrlässigkeit haftet Tele-Planet nur bei Verletzung vertragswesentlicher Pflichten (Kardinalpflichten). Im übrigen ist die vertragliche und außervertragliche Haftung auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt, wobei die Haftungsbegrenzung auch dann gilt, wenn der Schaden von einem Erfüllungsgehilfen oder gesetzlichen Vertreter von Tele-Planet verursacht wurde. Schadenersatzansprüche wegen Personenschäden oder nach dem Produkthaftungsgesetz sowie Ansprüche aus Garantie bleiben von den vorstehenden Haftungsbeschränkungen unberührt. Bei leichter Fahrlässigkeit haftet Tele-Planet nur bei Verletzung vertragswesentlicher Pflichten (Kardinalpflichten). Dies sind solche Pflichten, deren Erfüllung die Durchführung des Vertrages erst ermöglichen.

13. Verbraucherinformationen bei Fernabsatzverträgen über den Erwerb von Waren

a) Speziellen Verhaltenskodizes unterliegen wir nicht.

b) Etwaige Eingabefehler bei Abgabe Ihrer Bestellung können Sie bei der abschließenden Bestätigung vor der Kasse erkennen und mit Hilfe der Lösch- und Änderungsfunktion vor Absendung der Bestellung jederzeit korrigieren.

c) Die wesentlichen Merkmale der von uns angebotenen Waren sowie die Gültigkeitsdauer befristeter Angebote entnehmen Sie bitte den einzelnen Produktbeschreibungen im Rahmen unseres Internetangebots.

d) Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist ausschließlich Deutsch.

e) Beanstandungen und Gewährleistungsansprüche können Sie unter der in der Anbieterkennzeichnung angegebenen Adresse geltend machen.

f) Die Datenschutzbestimmungen können Sie hier nachlesen und die Widerrufsbelehrung jederzeit hier. Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit hier einsehen. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

14. Schlussbestimmungen

Für sämtliche Streitigkeiten aus diesem Vertragsverhältnis gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Sofern es sich bei dem Kunden um einen Kaufmann im Sinne des HGB, ein öffentlich rechtliches Sondervermögen oder eine juristische Person des öffentlichen Rechts handelt, wird als ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertragsverhältnis Emmendingen vereinbart. Dieser Gerichtsstand gilt auch, wenn der Besteller keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat oder er nach Vertragsabschluss seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort aus dem Inland verlegt.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die unwirksamen Bestimmungen sind durch solche zu ersetzen, welche dem wirtschaftlichen Ziel am nächsten kommen.

15. Hinweis auf Online-Streitschlichtung

Wir sind gehalten, auf die Plattform zur Online-Streitschlichtung hinzuweisen. Die Plattform ist unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichbar.


Noch Fragen (?)
LiveZilla Live Chat Software Kundenbewertungen von mobileforyou.de Internet-Vertriebspartner der Telekom Deutschland Internetvertriebspartner der Congstar GmbH Autorisierter Apple Händler Telekom hat das beste Mobilfunknetz Telekom hat das beste Festnetz